LKW wird beladen

Bei dem Hubwagen mit Waage können die schweren Lasten direkt vor Ort gewogen werden. Meist soll so das ganze Gewicht von einer Lkw-Ladung kontrolliert werden oder aber das Eingangsgewicht soll geprüft werden. Es gibt Elektrohubwagen und Handhubwagen mit Waage. Abhängig von dem Bedarf kann in großen oder kleinen Kilo-Schritten gewogen werden. Die Arbeit wird vereinfacht durch viele Wiegefunktionen wie Speicher oder Nullkorrektur. 

Was ist für den Hubwagen mit Waage zu beachten?

Der Hubwagen mit Waage ermöglicht es, die Waage zu der Ware zu bringen und anders herum. Nicht nur die schweren Lasten werden gefahren, sondern diese werden auch ortsunabhängig gewogen. Die Hubwagen sind robust und sie bieten eine gute Qualität. Die Handhubwagen senken, fahren und heben schwere Lasten von bis zu 2.200 Kilogramm. Die Modelle sind auch mit einem Schnellhub zu kaufen. Elektrohubwagen gibt es für die Waren mit dem Gewicht von bis zu 1.500 Kilogramm.

Durch einen Motor können die schwerbeladenen Paletten damit sogar ergonomisch gehoben werden. Auch eine Edelstahlvariante von dem Hubwaagen mit Waage ist erhältlich und entwickelt wurden die Modelle für die Pharma- und Lebensmittelindustrie. Die Modelle müssen dabei schließlich hygienisch sein und sich damit gründlich und einfach reinigen lassen. Auch sind die Modelle zudem korrosionsbeständig und rostfrei.

Wichtige Informationen für den Hubwagen mit Waage

Zahlreiche Vorteile dank eines Hubwagen mit Waage genießen
Mit einem Hubwagen können Sie wertvolle Arbeitszeit einsparen

Es gibt Premiummodelle und Einsteigermodelle zu kaufen, damit es für jeden Anspruch den richtigen Hubwagen gibt. Die Wiegezellen von den mobilen Waagen sind meist in den Eckpunkten der Gabel. Das Gewicht kann damit sehr genau erfasst werden. Betrieben wird die Waage dann meist auf drei Arten. Es gibt die steckbaren Akkumodule, die Fahrzeugbatterie bei dem Elektrohubwagen und es gibt die separate Batterie. Die Einsteigermodelle haben meist das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis und sie sind für einen gelegentlichen Einsatz sehr geeignet. Wichtig ist dann jedoch, dass hierbei das exakte Gewicht nachrangig sein sollte. Die Wiegegenauigkeit liegt bei 99,9 Prozent und gewogen wird in 1-Kilogramm bis 20-Kilogramm-Schritten.

Hilfreich ist der Hubwagen mit Waage beispielsweise dann, wenn es um die Plausibilitätskontrolle geht. Auch wichtig ist das Feststellen von den Versandgewichten, die Berechnung von dem ganzen Gewicht einer Ladung, das Ausfüllen der Transportdokumente oder die Gewichtskontrolle bei dem Wareneingang. Die Premium-Modelle sorgen für die genaue Gewichtskontrolle. Die Wiegegenauigkeit liegt bei 99,9 Prozent und es wird in 0,2 Kilogramm-Schritten gewogen. Wichtig ist die Genauigkeit beispielsweise bei Versand, Produktion und Lager. Das Gewicht der Ware muss schließlich oft bei dem Eingang ganz genau bestimmt werden. Die Gesamtwiegekapazität ist modellabhängig.

Weitere Wiegefunktionen sind möglich und so Speicher, Summenfunktion, Brutto/Nettowiegung, automatische Nullkorrektur, manuelle Nullkorrektur und Tara. Weitere Informationen und hochwertige Ausführungen finden Sie beim Klick auf Hubwagen mit Waage.

Folgende Seite über Kraftstoffcontainer könnte Sie auch interessieren.