wiegehubwagen_Bei einigen Produkten ist es wichtig, das Gewicht zu abmessen. Damit dies schnell und einfach möglich ist, gibt es den Wiegehubwagen der gleich beim Anheben das Gewicht der Ware registriert. Dies geht ganz leicht denn mit dem Wiegehubwagen ist es gelungen, im Hubwagen, ganz speziell in den Gabeln eine Waage zu installieren. Man fährt daher bloß mit dem Hubwagen unter die Ware, hebt diese mitsamt der gesamten Palette an und schon erscheint auf einer digitalen Anzeige das Gewicht der ganzen Ladung. Nun kann ohne Schwierigkeiten die Tara aus der Gesamtmenge heraus gezogen werden.
Auf diese Weise erhält man genau die passende Zahl um festzustellen, wie viel Ware gerade mit dem Wiegehubwagen befördert wird. Dies vereinfacht vor allem die Abrechnung mit den Kunden. Es mag mit dieser Technik unmittelbar vor Ort bewiesen werden, dass die richtige Menge geliefert wurde. Ein aufwendiges und zeitraubendes Zählen am Lieferort entfällt. Dies senkt selbstverständlich noch einmal die Transportkosten denn mit der Technik können die Fahrer noch vielmehr Kunden auf der Strecke anfahren.

Der Wiegehubwagen sichert also entsprechend auch nach wie vor die Kosteneffizienz

Wenn man Güter exakt in der richtigen Menge liefern möchte, dann ist der Wiegehubwagen genau das Richtige um treffsicher alle Teile von einem Ort zum anderen transportieren zu können. Jene Gefährte werden im Regelfall aus Metall hergestellt. Damit kann eine enorme Menge gehoben werden. Für alle Wiegehubwagen gilt, am bequemsten kann mit ihnen eine Europalette befördert werden. Alle anderen Paletten sind selbstverständlich auch möglich, es kann aber sein, dass sie nicht genau unter den Hubwagen passen.

Mehr Informationen: https://www.bosche.eu/lp/wiegehubwagen

Mit dem Wiegehubwagen die Ladung sicherstellen

Damit der LKW oder auch jedes andere Transportmittel absolut nicht überladen wird, ist der Wiegehubwagen genau das richtige. Nicht nur dem Fahrzeug beeinträchtigt eine Überladung, es wird damit auch die Verkehrstüchtigkeit gefährdet. Letzten Endes besteht auch die Gefahr, dass bei der Kontrolle eine empfindliche Strafe droht oder auch der komplette Weitertransport verhindert wird. Besonders unerfreulich ist dies dann bei verderblicher Ware sowie bei Termingütern. Aus diesen diversen Gründen macht es absolut Sinn, mit einem Wiegehubwagen das Gewicht der transportierten Ware schon bei der Beladung festzustellen. Vor Ort ist dann keine LKW Waage mehr nötig. Es muss ebenfalls nichts mehr ausgeladen werden. Alle diese Schritte entfallen in Gänze dank des Wiegehubwagens. Dieser wird im LKW leicht mitgenommen und kann vor Ort ohne Schwierigkeiten benutzt werden. Es ist kein gerader Untergrund nötig. Auf so gut wie jedem Boden liefert der Wiegehubwagenbeste Ergebnisse und trägt zur Sicherheit bei.